Zurückwechseln von Windows 365 auf Windows 10 und normales Office

Diskutiere und helfe bei Zurückwechseln von Windows 365 auf Windows 10 und normales Office im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo miteinander, wie kann ich von dem völlig unhandelbaren Windows 365 incl. Office 365 zurückwechseln auf Windows 10 und ein normales Office? Ich... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von Sabinchen_018, 15. Oktober 2020.

  1. Zurückwechseln von Windows 365 auf Windows 10 und normales Office


    Hallo miteinander,

    wie kann ich von dem völlig unhandelbaren Windows 365 incl. Office 365 zurückwechseln auf Windows 10 und ein normales Office?

    Ich halte dieses Updateverhalten und den vollgestopften Arbeitsspeicher nicht mehr aus. Ein so beschissenes Produkt wie 365 habe ich noch nie erlebt.


    Danke für jegliche Tipps!
     
  2. Thomas_LW Win User

    Zurückwechseln von Windows 365 auf Windows 10 und normales Office

    Hallo,

    vielen Dank für deine Nachricht.

    Ein Produkt namens Windows 365 existiert nicht. Als aktuelle Version wurde Windows 10 veröffentlicht.

    Microsoft hat die Produktbezeichnung von Office 365 im April 2020 auf Microsoft 365 geändert.

    Die Änderungen durch die Updates sind hier abzurufen:

    https://docs.microsoft.com/de-de/officeupdates/update-history-microsoft365-apps-by-date

    Halte beim Start der Office-Programme die STRG-Taste solange gedrückt, bis die Abfrage zum Start im abgesicherten Modus erscheint. Bestätige den Start im abgesicherten Modus.

    Starten die Office-Programme im abgesicherten Modus ohne Verzögerungen?
  3. Thomas_LW Win User

    Zurückwechseln von Windows 365 auf Windows 10 und normales Office

    Hallo,

    vielen Dank für deine Nachricht.

    Es ist nicht deine Aufgabe meine Antworten zu bewerten, verzichte darauf zukünftig.
  4. Wil1969 Win User

    Zurückwechseln von Windows 365 auf Windows 10 und normales Office

    Hallo Sabinchen_018,

    hier ist der Link zu MSO 2019. Damit bekommst du aber nur die grundlegenste Büroausstattung. Wie Thomas schon richtig
    bemerkte, gibt es kein Windows 365, sondern Windows 10.

    Mit seinem Vorschlag kannst du auf MSO 2019 wechseln. Ob damit das Problem behoben wird, ich weiß nicht. Wie äußert sich dieses schlechte Handling? Seit wann tritt es auf? Wie alt ist diese Windows-Installation? Hast du und welches Antivirenprogramm laufen?
    Hast du schon mal über Windows+S "bereini" eingetippt? Damit landest in in der Datenbeträgerreinigung. Dann springt ein kleines Fenster mit (C:\) auf. Auf Ok klicken. Welche Dateibrocken tauchen auf?

    Nur als Anfang, um dem Problem auf den Grund gehen.

    Grüße
  5. Thomas_LW Win User

    Zurückwechseln von Windows 365 auf Windows 10 und normales Office

    Hallo,

    vielen Dank für deine Anfrage.

    Ein Produkt namens Windows 365 existiert nicht. Als aktuelle Version wurde Windows 10 veröffentlicht.

    Welche Probleme bestehen genau?

    Es sind auch Dauerlizenzen (Einmalkauf) zu Microsoft Office 2019 verfügbar:

    https://www.microsoft.com/de-de/microsoft-365/buy/microsoft-365?tab=2&market=de

    Lade das Microsoft Fix-It herunter, speichere dieses und führe es aus, um Microsoft Office 2016 vollständig zu entfernen:

    https://aka.ms/diag_officeuninstall

    Starte den PC neu.

    Installiere danach Microsoft Office 2019.
  6. Sabinchen_018 Win User

    Zurückwechseln von Windows 365 auf Windows 10 und normales Office

    Hallo an Euch beide,

    vielen Dank, ich habe meine Lösung. Das Ganze wird wahrscheinlich ziemlich aufwändig, aber im Vergleich zum jetzigen Zustand bestimmt eine Verbesserung.

    Anmerkung: Windows 365 gibt es sehr wohl; Microsoft hat im Sommer Office 365 in Windows 365 umbenannt. Zu sehen z.B. hier:

    https://www.microsoft.com/de-de/microsoft-365?rtc=1

    Was mich daran stört:

    1. Updates: gestern hat ein Update 1 1/4 Stunden gedauert! Und das ist durchaus öfter der Fall. Da ist der Rechner komplett lahmgelegt. Man kann den Zeitpunkt zwar verzögern, aber irgendwann setzt sich Microsoft durch und macht einfach. Noch dazu erfährt
    man nirgends, was denn nun in dem Update enthalten war und was neu ist. Unmögliches Vorgehen bei einem beruflich genutzten Rechner!

    2. Das ganze System (Betriebssystem und Office) ist so mächtig, dass der Arbeitsspeicher permanent verstopft ist. Da kann man noch so viele Tasks beenden - sie setzen sich einfach selber wieder in Gang. Allein Word zu starten kann eine Minute dauern!!! So
    kann man nicht arbeiten.

    Wohl gemerkt: ich habe einen recht neuen Rechner mit durchaus genügend Power.

    Viele Grüße

    Sabinchen.
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Zurückwechseln von Windows 365 auf Windows 10 und normales Office - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Zurückwechseln von Windows 365 auf Windows 10 und normales Office - Similar Threads - Zurückwechseln Windows 365

Forum Datum

office 365, publisher, windows 10

office 365, publisher, windows 10: Eine Ergänzung zu meiner Frage vorhin: Wenn ich einen HTML-Code erzeuge wird von Microsoft Edge nur die 1. Seite angezeigt die einzelnen Objekte sind "gruppiert", sonst würden sie nicht...
Microsoft Office 30. November 2020

Office 365 Windows 10

Office 365 Windows 10: Hallo, wir haben mehrere PC's mit einer Windows 10 Pro Installation ohne AD und Office 365 Exchange. Jetzt haben wir das Phänomen, das bei der 1. Anmeldung des Tages, nach dem Anmelden eine leere...
Microsoft Office 5. Dezember 2019

Office 365 / Windows 10

Office 365 / Windows 10: Ich habe die neueste Version von Office365 installiert. Die Programmoberfläche von Outlook ist neu, von Word und Excel wird noch die alte Oberfläche angezeigt. Auf einem anderen Rechner haben alle...
Microsoft Office 9. Oktober 2018

Windows 10 Personal mit Office 365

Windows 10 Personal mit Office 365: Ich kann in WINDOWS 10 /64 bei Office 365 weder Exel noch Word starten, weil der "Office-Systemdienst" fehlt. Wie kann ich den aktivieren?
Microsoft Office 8. August 2018

Office 10 / Windows 365

Office 10 / Windows 365: Mein Bildschirm ist plötzlich nur noch schwarz-weiss. Bewusst habe ich keine Änderung vorgenommen und alle Programme scheinen normal zu funktionieren.
Microsoft Office 12. Dezember 2017

Windows 10 & Office 365

Windows 10 & Office 365: Liebe Community, ich bin entsetzt!!! Seit ich letzte Woche das Office-Paket installiert habe, machen einige meiner Anwendungen Schwierigkeiten. Ich habe ja das eine oder andere kleine...
Microsoft Office 14. November 2017

Windows 10 / Office 365

Windows 10 / Office 365: Ich habe im Frühjahr 2016 in mein Laptop Windows 10 mit Office 365 installiert. Dabei ist unter WORD die Funktion - Mathematische Formel Einfügen - verfügbar. Nachdem ich im Herbst 2016 Windows...
Microsoft Office 6. Januar 2017
Zurückwechseln von Windows 365 auf Windows 10 und normales Office solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.